Radreise Südtirol - Sonnenseite der Alpen

Beschreibung

HÖHEPUNKTE DIESER REISE:

  • Traditionshotel Andreas Hofer, Bruneck

  • Pragser Wildsee und Antholzer See

  • Fischleintal – Sexten


AUCH ALS WANDERREISE BUCHBAR


Entdecken Sie das schöne Südtirol auf zwei Rädern! Entlang bestens ausgebauter Radwege lernen Sie den einmaligen Mix aus alpiner Tradition und mediterraner Lebensart kennen – und sehr wahrscheinlich auch lieben. 

Auf der Sonnenseite der Alpen treffen Sie auf rauschende Flüsse, 
atemberaubende Bergpanoramen und idyllische Seen. Bruneck, die
 „Hauptstadt“ des Pustertals, liegt an der Kreuzung: dort wo der Pustertaler Radweg mit dem Ahrntaler Radweg zusammentrifft. Es ist also der perfekte  Ausgangspunkt um den Pustertaler Radweg zu erkunden, einmal flussab, einmal
flussauf.  Zusammen mit Ihrem örtlichen Radreiseführer stellen wir für Sie ein
erlebnisreiches Programm mit abwechslungsreichen Radtouren zusammen. 

Ihren Guide lernen Sie bereits am Anreisetag auf Ihrer ersten Tour von Brixen nach Bruneck kennen. An den weiteren Tagen erkunden Sie Südtiroler Highlights wie den Pragser Wildsee und den Antholzer See sowie auch das Fischleintal, bekannt als „schönstes Tal der Welt“. Bruneck mit dem Hausberg, dem Kronplatz, ist der wichtigste Treffpunkt der gesamten Ferienregion. Es hat nicht nur kulturell einiges zu bieten, sondern auch zahlreiche Freizeit-möglichkeiten. In den malerischen, schmalen Gassen flanieren Sie an Spezialitätenläden, hübschen Boutiquen und Souvenirshops vorbei, wo das Einkaufen zum echten Genuss wird. In einem der zahlreichen Cafés und Restaurants genießen Sie anschließend in ganz besonderem Flair ein erfrischendes Getränk sowie die eine oder andere Köstlichkeit. Ihr Traditionshotel Andreas Hofer befindet sich schon sehr lange dort, wo es steht. Und es hat doch nichts von seinem Charme eingebüßt. Mitten in Bruneck und in nächster Nähe zur Natur empfängt es Sie mit seinem traditionell modernen Charakter. Es verwöhnt Sie und Ihren Gaumen mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot. Dazu gehören ein vielseitiges Frühstücksbuffet genauso wie ein abendliches Menü mit buntem Salatbuffet. Außerdem haben Sie freien Zutritt zum Saunabereich sowie zum Garten mit Pool und Liegewiese. Im großen Aufenthaltsraum mit offenem Kamin oder an der Hausbar können Sie schließlich Ihre Urlaubsabende gemütlich ausklingen lassen.
Wollen Sie das Pustertal nicht mit der Radgruppe, sondern auf eigene Faust erkunden, buchen Sie die Reise doch ohne unser Radpaket und nutzen
Sie die Gästekarte „Holidaypass“, die Sie bereits in Ihrem Reisepreis inklusive
haben. Mit dem Holidaypass haben Sie freie Fahrt (Fahrrad nicht inkludiert) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Südtirol. Am bunten Freizeit-Wochenprogramm von Kronaktiv können Sie auch kostenfrei teilnehmen. Dank der integrierten Museumobil Card ist der Eintritt in circa 80 Museen und Ausstellungen in Südtirol frei.




Optionen / Reisezeitraum
30.05.2023 - 04.06.2023 - Radreise Südtirol Doppelzimmer pro Person - € 929
30.05.2023 - 04.06.2023 - Radreise Südtirol Doppelzimmer zur Alleinnutzung - € 1229
30.05.2023 - 04.06.2023 - Radreise Südtirol Einzelzimmer - € 1079

Leistungen auf einen Blick

• Fahrt im Komfortreisebus

• Fahrradtransport mit Radanhänger

• 5 Übernachtungen im 4* Hotel Andreas Hofer in Bruneck

• 5 x Frühstücksbuffet

• 5 x 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet

• Begrüßungsdrink

• freier Eintritt in den Wellnessbereich inkl. Handtücher für die Sauna

• Leihbademantel für die Dauer des Aufenthaltes

• Holidaypass – Ticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol


Preise
p.P. € 929

EZZ p.N. € 30.-

DZ zur Alleinbenutzung p.N. € 60.-

Kurtaxe pro Pers. und Nacht ca. 2,50 € (vor Ort bezahlbar)


Abreise ca. 06:00 Uhr
Rückkehr ca. 18:00 Uhr

Die Radverladung findet in der Regel 1 – 2 Werktage vor
Reisebeginn zwischen 9.00 Uhr und 11.00 Uhr in Gengenbach an unserem Betriebsstandort in der Flößerstraße 15 stattadverladung 

HINWEIS

  • Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen wegen Witterungsverhältnissen bleiben vorbehalten.

  • Teilnehmerzahl: max. 20-25 Personen

Für diese Reise gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.


Ablauf

Copyright/ Bildmaterial: