Berlin & Spreewald mit dem Rad entdecken

Beschreibung

HÖHEPUNKTE DIESER REISE

• Örtliche Radführer

• Berlin, Potsdam und Spreewald mit dem Rad entdecken

• Romantische Kahnfahrt durch den herrlichen Spreewald


Optionen / Reisezeitraum
28.08.2020 - 04.09.2020 - Berlin & Spreewald Doppelzimmer pro Person - € 979
28.08.2020 - 04.09.2020 - Berlin & Spreewald Einzelzimmer - € 1294

Leistungen auf einen Blick

• Fahrt im Komfortreisebus

• Fahrradtransport im eigenen Radanhänger

• 3 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel in Berlin

• 3 x Frühstücksbuffet in Berlin

• 4 Übernachtungen im Hotel "Zum Leineweber" in Burg

• 4 x Frühstücksbuffet im Spreewald

• 3 x Abendessen im Hotel im Spreewald (3-Gang-Menü)

• 1 x Spreewaldbuffet

• 1 x Folkloreabend mit einer Spreewälderin

• 1 x 2-stündige Kahnfahrt auf der Spree

• örtliche Radtourenführer in Berlin & Spreewald

• ortsübliche Kurtaxe


Preise
p.P. € 979

EZZ p.N. 45,- €

Abreise ca. 06:00 Uhr

Rückreise ca. 08:00 Uhr

Radverladung: Donnerstag, 27.08.2020

HINWEIS
Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen wegen
Witterungsverhältnissen bleiben vorbehalten.

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Für diese Reise gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.


Ablauf

1. Tag Anreise & Einradelrunde, ca. 12 km
Anreise über die Autobahn Nürnberg – Bayreuth – Leipzig – Berlin. Zimmerbezug. Einradelrunde durch die City West. Abend zur freien Verfügung.


2. Tag Berlin fast 30 Jahre nach dem Mauerfall, ca. 30 km
Neben der historischen Mitte Berlins begeben Sie sich auf Spurensuche am ehemaligen Grenzverlauf und lassen die Geschichte wieder aufleben. Sie erleben die Berliner Mauer und ehemalige Wachtürme. Sehen Sie die Unterschiede zwischen Ost und West. Sie erfahren, wie sich ganze Stadtviertel rasant veränderten und wie die Berliner heute wohnen. Natürlich zeigen wir auch Berliner Hinterhöfe, den Potsdamer Platz und vieles mehr. Abend zur freien Verfügung.

3. Tag Grünes Berlin und Spreeufer, ca. 20 km
Besuchen Sie den ehemaligen Flughafen Tempelhof. Genießen Sie die Aussicht im Viktoriapark in der Stadtmitte, sehen Sie den Wasserfall und ein ehemaliges Brauereigelände. Sie fahren durch Kreuzberg und bewundern die East Side Gallery, die schönste Brücke Berlins und das Sowjetische Ehrenmal. Fahrt zurück zum Hotel. Abend zur freien Verfügung.

4. Tag Berlin nach Potsdam – Schlösser, Seen und mehr, ca. 55 km
Auf dem Weg nach Potsdam fahren Sie durch das vornehme Berlin vorbei an den schönsten Villen zum Jagdschloss Grunewald. Sie sehen viele kleinere Seen und fahren am Ufer vom Wannsee und der Havel bis zur berühmten Glienicker Brücke. Angekommen in Potsdam erwarten uns Schlösser wie Babelsberg, Cecilienhof, Sanssouci oder das Marmorpalais. Radverladung und Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel im Spreewald. Abendessen.

5. Tag Lübben - Lübbenau –Lehde, ca. 60 km
Nach dem Frühstück lernen Sie heute Ihren Radreise-leiter kennen. Sie starten zu einer der reizvollsten Touren durch den Spreewald. Der Weg führt Sie zunächst nach Lübben. Anschließend geht es in das Herz des Spreewaldes – nach Lübbenau. Weiter geht die Fahrt zum „Klein-Venedig“ des Spreewaldes, nach Lehde. Hier besteht die Möglichkeit zum Besuch eines Museums. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

6. Tag Burg – Straupitz,ca. 45 km
Bei unserer heutigen Radtour im Spreewald erkunden Sie den Spreewaldort Burg. Die Fahrt führt weiter nach Straupitz. Höhepunkt des
Tages wird eine 2-stündige, romantische Kahnfahrt durch den herrlichen Spreewald sein. Gegen Abend treffen Sie wieder im Hotel ein. Hier erwartet Sie ein Folkloreabend mit einer echten Spreewälderin und Musikant sowie ein Spreewaldbuffet.

7. Tag Burg – Peitz – Cottbus, ca. 55 km
Die heutige abwechslungsreiche Radtour führt zunächst kilometerweit entlang der Spree, umgeben von einer grünenden und blühenden Naturlandschaft in die Festungs- und Fischerstadt Peitz.
Die Fahrt geht weiter zum Rand eines ehemaligen Braunkohletagebaus. Ein Besuch des rund 100 ha großen Cottbuser „Fürst-Pückler-Parks“ mit einer schilderungsreichen Wanderung durch eine einmalig interessante Parklandschaft Pücklerischer Schöpfung wird zweifellos ein weiterer Höhepunkt der Tagestour sein, ehe es nach Verladung der Fahrräder noch zu einer Begegnung mit einer parkreichen und architektonisch vielgestaltigen Stadt Cottbus kommt.
Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

8. Tag Heimreise
Frühstück im Hotel und Heimreise in die Ortenau.


Copyright/ Bildmaterial: © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien Spreewald © pixabay.com © pixabay.com