++ Ab sofort entfällt die Maskenpflicht und die 3G-Nachweispflicht bei touristischen Busreisen +++ Ausnahmen gelten weiterhin für Reisen in das Ausland. Darunter können z.B. Zutrittsvoraussetzungen (3G / Testpflicht), Maskenpflicht sowie Einreise- oder Rückreiseanmeldungen fallen +++ Wir prüfen die Bedingungen ständig und informieren Sie ggf. über Änderungen ++

Grandiose Hochvogesenfahrt

Beschreibung

Sie fahren zunächst über die Autobahn – Freiburg vorbei an Breisach über die Grenze ins Elsass nach Eguisheim. In diesem pittoresken Weindorf unternehmen Sie einen Rundgang und besichtigen u.a. die Gedächtniskapelle von Leo IX., dem elsässischen Papst. Das Münstertal ist Ihr nächstes Ziel. Über Hohrodberg erreichen Sie den Mont Glasborn. Auf einer Ferme nehmen Sie das traditionelle Melkermenü ein. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der imposanten Hochvogesen. Über Col de la Schlucht erreichen Sie die Route des Crêtes – die Vogesenhochstraße. Über Hohneck und den Markstein erreichen Sie den Grand Ballon, mit 1.424 m der höchste Berg der Vogesen. Über Cernay, Mulhouse, Autobahn Freiburg geht es zurück.

Ausweis erforderlich!

Der Reiseablauf kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.


Optionen / Reisezeitraum
09.07.2022 - Grandiose Hochvogesenfahrt - Erwachsener - € 64
09.07.2022 - Grandiose Hochvogesenfahrt - Kinder bis einschließlich 12 Jahre - € 49
20.08.2022 - Grandiose Hochvogesenfahrt - Erwachsener - € 64
20.08.2022 - Grandiose Hochvogesenfahrt - Kinder bis einschließlich 12 Jahre - € 49

Leistungen auf einen Blick

Fahrt im Komfortreisebus inkl. Melkermenü


Preise
p.P. € 64

Kinder bis einschließlich 12 Jahre € 49.–

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen


Ablauf

Copyright/ Bildmaterial: © pixelio.de / Rainer Sturm